CDU Saar beschließt Papier zu Inklusion im Bildungssystem - Wohl des einzelnen Kindes maßgeblich

landesausschuss

Die CDU Saar spricht sich in der Frage der weiteren Umsetzung der Inklusion in der Bildungspolitik für eine an den individuellen Bedürfnissen der Kinder ausgerichtete optimale Förderung aus. Maßgeblich soll dabei das Wohl des einzelnen Kindes sein. Dazu hat der Landesausschuss der CDU Saar („kleiner Landesparteitag“) das Papier „Gemeinsam auf dem Weg zu einem inklusiven Bildungssystem“ beraten und einstimmig verabschiedet.

weiterlesen

Umfrage bestätigt CDU als führende Kraft im Land

saarlandtrend

Der stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Saar, Klaus Meiser, sieht die Ergebnisse des aktuellen Saarlandtrends als Bestätigung der CDU als stärkste und führende politische Kraft im Land und als klare Unterstützung der von Annegret Kramp-Karrenbauer geführten Landesregierung.

weiterlesen

Chaoten für Zerstörung und Einsatzkosten zur Kasse bitten

rolandtheis_artikel

Anlässlich der massiven Ausschreitungen linksextremer Chaoten in Frankfurt erklärt der Generalsekretär der CDU Saar, Roland Theis: „Die Randale und Gewaltexzesse anlässlich der Eröffnung des neuen Gebäudes der EZB verurteilen wir auf das Schärfste. Demonstrationsfreiheit ist ein hohes Gut, das der Rechtsstaat gewährleisten muss. Diejenigen, die in Frankfurt Autos und Geschäfte anzünden und Polizisten und Feuerwehrleute angreifen, missbrauchen jedoch dieses Recht. Das darf der Rechtsstaat nicht hinnehmen.“

weiterlesen